Dienstag, 13. Dezember 2011

150 Geduldsfäden

Diese kleine Aufmerksamkeit
ist bei den 150 Empfängern gut angekommen
und nun wartet jeder von ihnen darauf,
dass ihr Geduldsfaden reisst ;-)

 
Text:

Wenn der eigene Geduldsfaden reisst,
einfach einen neuen Faden zwischen die Lippen klemmen und langsam einsaugen.
Dabei Augen schliessen und in aller Seelenruhe geniessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra