Samstag, 25. Februar 2012

Der Nähvirus...

... hat mich nun auch erreicht!

Schon lang wird in der Stempelallee nicht mehr nur gestempelt,
sondern auch genäht, gestrickt, gehäkelt, gefilzt.
Bis jetzt konnte ich mich da immer schön raushalten...
bis jetzt!

Mit den Taschen aus Filz,
die ich letztens gemacht habe, fing es an ...
ich bekam Lust auf mehr!

Als erstes entstand eine Hippietasche...
ich dachte, so schwer kanns ja nicht sein.
Doch schon direkt nach dem Zuschnitt war mir klar:
das wird ein langwieriges Projekt
oder es landet in der runden Ablage!
Naja...ich habe sie fertig bekommen
und ganz so schlecht ist sie dann doch nicht geworden...


Doch es war mir eindeutig zu schwierig!!!!!
Also musste etwas leichtes her...



und so entstanden TaTüTas -
was für eine Abkürzung!
für alle, die nicht wissen, was es bedeutet:
TaschenTücherTasche :-)

Gabriele macht wirklich spitzenmässige Anleitungen!