Donnerstag, 1. August 2013

...

 
So langsam kommt die Halbjahresjahrjundertwende immer näher!
Bin nur froh, dass ich gute Ärzte gefunden habe, die mir noch die künstlichen Gelenke etwas hinauszögern und die meinem Rücken zeigen, dass ich noch lange nicht zum alten Eisen gehöre!
 
In der letzten Zeit habe ich intensiv über so einiges nachgedacht...
und bin zu dem Schluss gekommen:
 
Ich werde nur noch das tun, was MIR guttut,
werde mich nicht mehr für andere verbiegen und
ich werde mich nur noch mit Menschen umgeben,
die ich ganz tief in mein Herz geschlossen habe.
 
Durch verschiedene Aktivitäten und Situationen habe ich neue Freunde gefunden,
die mich wirklich so mögen wie ich bin,
die mich verstehen, die hinter mir stehen,
aber genauso mir auch sagen, wenn sie etwas anders sehen.
Manche dieser tollen Menschen wohnen leider sehr weit weg,
aber hey! Es gibt das Internet und das Telefon!
Und noch kann ich Autofahren *lach*
 
Ich möchte Euch DANKE sagen!!!
Denn Ihr habt mir -grad in der letzten Zeit- sehr viel geholfen!!!
 
Jetzt aber mal zum gestrigen Tag!
 
Gestern morgen erreichte mich total liebe Post
von einem dieser tollen Menschen, von denen ich oben schrieb :-)
 
 
So fing der Tag schon klasse an!
 
Dann war Kuchenbacken und all die typischen Dinge angesagt, die man so macht, wenn frau Besuch erwartet *grins* Auch wenn ich mich immer wieder frage, wieso putzt man vorher? Ist es sonst immer dreckig? Und überhaupt....danach muss man ja auch wieder aufräumen und putzen!
Naja! So bin ich und werde ich wohl auch weiterhin sein ;-)
 
 
Unser neuer Grill wurde angeheizt und was leckeres war gut gekühlt ;-)
 
 
Neben diversen Gutscheinen (was schenkt man auch sonst einer alten Frau?! *lach*)
wurde ich mit diesem wertvollen Blumenstrauss überrascht:
 
 
Damit ich nun nicht immer an meinem PC sitzen brauch, um zu schauen, was so in der Welt passiert, hat mir mein Schatz meinen Wunsch erfüllt und meine tollen Kinder haben meinen Kommentar, den ich bei einer Chartshow machte, gehört und jetzt können wir daheim Ballermann-Party machen!
 
 
Es war ein toller Tag!!!!!!!!!!
 
Danke allen Beteiligten *knuddel*
 
 
 


Kommentare:

  1. Deine Gedanken hören (lesen) sich gut,ich wünsche Dir die richtigen Freunde,aber die sind meist sehr rar.Liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Antje!
      Das stimmt! Ich bin sehr froh, die richtigen gefunden zu haben :-)

      Löschen
  2. Hallo Petra,
    dann wünsche ich Dir ganz viel Glück zu Deinem Fest. Ich hoffe, dass Du Deine ganzen Gedanken und Wünsche für Dich so umsetzen kannst, dass es Dir weiterhin gut geht.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Martina!
      Ja....grad durch diese lieben Menschen geht's mir wieder besser, deswegen freu ich mich auch so, dass es sie gibt :-)

      Hast Du keinen blog? Blogger zeigt mir immer nur ne leere Seite? *grübel*

      Löschen
  3. Wenn du, liebe Petra, so tolle Freunde gewinnen konntest, dann halte sie fest. Richtig gute Freunde sind selten und wertvoll.
    Für deine zweite Lebenshälfte wünsche ich dir alles erdenklich Gute.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für Deine Wünsche Anette!
      Ja! Diese richtig guten Freunde werde ich festhalten, denn sie sind mir sehr wertvoll :-)

      Löschen
  4. Hallo Petra,

    bin zufällig hier gelandet;-)
    ...deine Worte oben haben mich sehr berührt...es ist toll, wenn man neue Freunde kennengelernt hat, und sie einem das Gefühl vermittelen, so sein zu dürfen, wie man nun mal halt ist...ohne wenn und aber!
    Solche Freunde sind wirklich rar...
    Wenn ich es richtig interpretiert habe, feierst du gerade einen runden Geburtstag...willkommen im Club, der Fuffziger;-)...und Herzlichen Glückwunsch nachträglich.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra, freut mich dass du den gestrigen Tag so ganz ganz schön verbracht hast! Wir Holländer sagen in solchen Fällen immer "das hast du sicherlich verdient!" Du hast Recht wenn du sagst nur noch richtige Freunden haben zu wollen, man braucht nicht viele, aber diejenigen die man hat, muss man liebhaben. Mach's gut und genieße das Wochenende!! LG, Ira

    Ira’s Crea Corner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank auch Dir liebe Ira :-)
      Das Wochenende habe ich sehr genossen, denn meine Freunde haben mich besucht, obwohl sie sehr lange Anfahrtswege haben. Es war so schön!!!!

      Löschen
  6. Liebe Petra,

    deine Zeilen am Anfang deines Posts klingen in meinem Herzen ... Denn auch ich habe bis zu meiner altersmäßigen Halbes-Jahrhundert-Wende (und der glücklicherweise damit gleichzeitig einsetzenden Neu(er)findungsphase) sehr viel Trauriges, Leidvolles und Schmerzliches erlebt.
    Parallel durfte ich in diesem Wandlungsprozess aber auch die wunderbare Erfahrung machen, dass diejenigen, die die Hoffnung nie aufgeben, die Freude, die Liebe und den Glauben an das Leben und an Gott unerschütterlich in sich tragen, wieder den Frieden im Herzen und damit auf ihren Weg zurückfinden.

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du deine innere Stärke nie verlieren mögest!

    Vielleicht hast du Lust, an meiner Challenge 'Meine TOP 1 des Monats' teilzunehmen und einen Juli-Post in die Lieblingswerke-Galerie auf meinem Blog zu verlinken (bitte lies dazu die Teilnahme-Infos)?

    Ich würde mich sehr freuen, dich in der Challenge begrüßen zu dürfen und wünsche dir ein schönes Wochenende
    bis vielleicht bald, alles Liebe und Gute und
    viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni!
      Ganz herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Das hast Du so schön geschrieben. :-)

      Ob ich es schaffe, an Deiner Challenge teilzunehmen, weiss ich noch nicht. Aber hab sie mir auf jedenfall gespeichert! ;-)

      Löschen
  7. Antworten
    1. *hihi* gut, dass ich weiss, was das bedeutet ;-)

      Löschen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra