Samstag, 10. August 2013

Danke Papa!

Vor langer Zeit -als ich noch NICHTS mit nähen o.ä. zu tun hatte und haben wollte-
baute mein Papa mir einen Garnrollenhalter mit Nadelkissen.
Er hat ihn komplett selbst entworfen, gesägt, gedrechselt, zusammengebaut.
Damals -also vor runden 30 Jahren- war es für mich ein Staubfänger.
 
Heute bin ich so froh, dass ich ihn habe
und superstolz auf meinen Papa, dass er ihn gebaut hat!
Zu seinen Lebzeiten hab ichs ihm nicht gesagt
und heute kann ich es ihm nicht mehr sagen....leider!
 
Doch vielleicht schaut er von irgendwoher zu und sieht, wie ich mich freue!
 
Damit Der Ständer besser in mein Zimmer passt, musste er allerdings geweisst werden
und die Ziernägel wollte ich auch verstecken...also kam das Ruhriband darauf :-)
 
 
 
 


Kommentare:

  1. superschön! da seid ihr wohl eine sehr kreative, begabte familie :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    auf den tollen Garnrollenhalter mit Nadelkissen, kannst du stolz sein...das hat dein Dad, klasse gewerkelt! Praktisch und gut!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Da wäre ich auch stolz drauf,so ein tolles und dann auch noch praktisches Teil
    Dein Vater wäre sicher auch froh das Du so schöne Dinge machst
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das hat dein Vater superschön gemacht Petra, kein Wunder dass du dich so unheimlich freust, es sieht wirklich SUPER aus!! LG, Ira
    Ira’s Crea Corner

    AntwortenLöschen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra