Montag, 12. August 2013

Einladungskarten zur Taufe

Eine liebe Freundin näht supertolle Sachen!
Doch nun brauchte sie etwas,
was sie nicht selber machen konnte und bat mich um Hilfe.
Und da ich Freunden gern helfe,
kamen 10 Einladungskarten zur Taufe bei raus :-)
 
 
 
Es sollte kindlich sein, aber nicht niedlich,
es sollte farbig sein, aber nicht bunt
und....ganz wichtig!...
es sollte etwas aussagen!!!
 
Wir einigten uns auf den LEBENSBAUM!
Denn das übliche wie Taube und Boot wollten wir beide nicht.
Es sollte was besonderes werden!
 
Als sie meine 1. Idee sah, hat sie direkt den Sinn erkannt, den ich ausdrücken wollte:
 
"Das Leben hat schon seinen Weg gebahnt,
vieles wird aber erst noch durch Gottes Hand gezeichnet!"
 
Den Baum habe ich mit 3 Stempelkissen und Pinsel eingefärbt und gestempelt,
die Hand ist embosst, mit Distressfarben coloriert, ausgeschnitten und aufgeklebt.
benutzte Stempel sind von Non Sequitur und Cherry Pie Art Stamps