Montag, 14. Oktober 2013

DIY Montag - Glimmermist und Wachs

Zwar später als sonst,
aber private Termine gehen vor!
 
Hier nun also endlich mein kleiner Tipp am Montag:
 
Wer schnelle Hintergründe haben möchte,
der brauch nur eine Karteikarte, Kerze (alternativ klappt auch Wachsmalstift)
 und Glimmermist.
 
Achja...und natürlich Spass am Experimentieren ;-)
 
Natürlich kann man es auch mit extra dafür
gemachten Materialien aus den Shops machen,
aber ich mag es ja, Alternativen zu finden.
 
 
Auf der Karteikarte mit der Kerze "malen" ...
 
Punkte, Striche, Kreise, Karos ...was auch immer!
 
 
Dann einfach die Farbe aufsprühen....
 
 
Das kann man nun so trocknen lassen
oder so wie ich es dann gern mache:
ein Küchentuch auflegen und so
alles feuchte abnehmen.
 
Hier habe ich dots und Linien gemalt!
(Dots sagen die Stempler und meinen Punkte ...
hört sich wohl irgendwie schöner an *lach*)

 
Und hier mal einen Stern und Kringel ...

 
Dann dachte ich 'wieso eigentlich eine Kerze nehmen?'
und nahm einen Wachsmalstift und malte dots Punkte!
Und ja....es funktioniert genauso!


 

So können ganz schnell Hintergründe entstehen und
man spart wieder Geld für das x. Designpapier,
welches man lieber wieder für anderes ausgeben kann :-)
Und was ich dabei besonders toll finde:
dieser Hintergrund ist auf jedenfall einzigartig!
 



 
Ich freu mich auf Eure Experimente und Links zu Euren Werken
und würde mich freuen, wenn Ihr sie dort verlinkt KLICK