Mittwoch, 14. Mai 2014

"Liebster Award"

Hallo ihr Lieben :)

Eigentlich ist für mich dieses Jahr das Wort überhaupt.
Wie oft ich das schon bis jetzt benutzt habe,
scheint es mein persönliches Wort 2014 zu werden.
 
Und so auch heute:
denn eigentlich nehme ich keine Awards an bzw. verteile sie nicht,
aber hier mache ich gern eine Ausnahme.
 
Die liebe Stephanie von Junispross hat mich nominiert für
 
 
Dieser Award soll auf noch nicht so bekannte Blogs aufmerksam machen und ein wenig miteinander verlinken :) Mit dem Award sind folgende Regeln verbunden:
  • Verlinke, die Person, die dich nominiert hat.
  • Beantworte 11 Fragen.
  • Denke dir selbst 11 Fragen aus.
  • Nominiere 11 Blogs (die unter 200 Follower haben).
 
Stephanie hat sich Fragen ausgedacht und dann will ich mal loslegen:

1. Stelle dich bitte kurz vor.
 
Petra, Löwe, Skorpion, Mutter, Hausfrau und ja! Auch NUR Frau :-)
 
...
 
2. Welches ist dein kreativstes Hobby?
 
Motivstempeln
 
...
 
3. Was ist deine liebste Bastelei, die du angefertigt hast?
 
ohje...die Frage kann ich nicht beantworten
 
...
 
4. Dein Traum-Reiseziel?
 
Mexiko
 
...
 
5. Was zeichnet dich am meisten aus?
 
keine Ahnung ... das auszeichnen überlasse ich den anderen.
Aber ich kann schon ein kleiner Prinzipienreiter sein ;-)
 
...
 
6. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
 
durch andere Blogger
 
...
 
7. Deine Wünsche für die Zukunft?
 
Gesundheit und Erfolg bei allem, was ich anfasse ;-)
 
...
 
8. Dein allerliebster Gegenstand in deiner Wohnung/deinem Haus?
 
gibt es nicht, weil jedes Teil für sich mein Lieblingsteil ist
 
...
 
9. Hast du einen Lieblingsspruch/ein Lebensmotto? (Wenn ja, welches?)
 
Ich habe mehrere, aber eines ist:
lebe heute so als wäre es der letzte Tag in Deinem Leben!
 
...
 
10. Deine Lieblingsfarbe bzw. dein Lieblingsmaterial?
 
Farben mag ich viele und Materialien? Ich mag Papier, Holz, Stoff
 
...
 
11. In 10 Jahren wirst du...?
 
hoffentlich ein erfolgreiches Unternehmen führen mit  mind. 10 Angestellten!
...
 
Nun...das waren die Fragen, die ich beantworten sollte.
Jetzt soll ich mir Fragen ausdenken *grübel*
Aber erstmal nominiere ich andere Blogs:
 
 
Und nein! Ich habe nicht geschaut, ob da jemand Awards verweigert ;-)
 
 
Hier nun also die Fragen, die von Euch beantwortet werden sollen:
 
1. 10 Wörter, die umschreiben, wer und wie Du bist
 
2. Welche 3 Fähigkeiten würdest Du gerne beseitzen, wenn Du sie durch ein Fingerschnippen haben könntest?
 
3. Was ist das Schönste für Dich am Bloggen?
 
4. Einen Monat auf einer einsamen Insel - was packst Du ein? (Strom jibbet nicht!)
 
5. Dein Lebensmotto
 
6. Deine Autobiographie würde den Titel tragen:

 7. Die 3 wichtigsten Sachen in Deinem Leben sind:

 8. Lieblinsfarbe? Lieblingsessen? Lieblingsland?

 9. Wenn du deinen Blog noch einmal neu anfangen könntest – würdest du es wieder genauso machen oder etwas verändern?

 10. Dein perfekter Tag?

 11. Schon immer mal DANKE - sagen wollte ich an:
 
 

Montag, 12. Mai 2014

"3 Dead Fish"

https://ssl.stempellaedle.de/shop/
 
Endlich wollte ich doch mal diesen tollen Stempel
"3 Dead Fish" von  benutzen
 
KLICK
 
 
 
 
 


 
 
 

Sonntag, 11. Mai 2014

"Der Garten"

Eine liebe Freundin wünschte sich von mir
für ihre Mutter eine Karte / ein Bild 
mit Mohnblumen, einem bestimmten Spruch und
wenn möglich auch noch die Zahl 60.
 
Und nachdem manche Entwürfe in der runden Ablage landeten,
entstand dann dieses in Din A5. Sie und ich sind zufrieden :-)
Hoffentlich wird die Mutter es auch sein!
 
 
 
 

Samstag, 3. Mai 2014

Tasche DB

Nein! Nicht eine Tasche der deutschen Bahn ;-)
 
DB sind die Initialen meines lieben Mannes und
ich wollte ihm schon lange mal DANKE sagen
mit einem Geschenk, was ich gemacht habe.
 
Männergeschenke sind ja eigentlich immer recht schwer,
denn die meisten Männer haben es ja nicht so mit Deko *lach*
 
Klar ... Karten hat er schon so manche bekommen und
auch mal ein Notizbuch, aber er sollte was "Grosses" bekommen!
 
Denn ohne meinen Mann könnte ich vieles gar nicht umsetzen.
Er steht immer hinter mir und unterstützt mich bei allem, was ich tu.
Mein Mann DB ist das BESTE, was mir passieren konnte!
 
Mein Schatz: ich liebe Dich!
 
Nun aber genug der Worte ;-)
 
Für meinen Verkauf war ich auf der Suche nach Taschenrohlingen
und so landete auch eine "Armee-Tasche" bei mir.
Die fand er klasse und meinte, die wäre für ihn genau passend.
 
Und so kam es, dass ich mich gestern hingesetzt habe
und ihm SEINE Tasche gestaltete!
 
 
Noch eine Erklärung zu dem Bloglabel "nähen",
denn letztens bin ich gefragt worden:
das sind doch fertige Taschen, wieso benutzt Du da das Label "nähen"?
 
Ganz einfach! Weil ich auch bei den fertigen Taschen nähen muss!
Damit man die Rückseite des Gestickten nicht sieht,
trenne ich immer die Umschlagklappen auf, sticke und nähe sie dann wieder zu.
Also nähe ich und genau deswegen auch das Bloglabel "nähen" ;-)
 
Schon lustig, worauf manche von Euch achten!
Aber freut mich, denn dann weiss ich, dass Ihr aufmerksam lest!
 
Wünsche Euch allen ein tolles Wochenende!!!!!
 
 

Freitag, 2. Mai 2014

Ringbuch "Anita"

Guten Morgen!
 
Eine Kundin wünschte sich etwas ganz "eigenes":
ein Ringbuch mit einer Klappe, damit die Blätter geschützt sind,
grüner HG mit der roten Blume,
ihr Label sollte irgendwie drauf
und sie erwähnte, dass sie Zebras mag.
 
Der erste Versuch ging schief! Ich hatte wohl falschen Kleber benutzt.
Schrieb ihr schon: Das wird nix! ... ich wollte aufgeben.
Doch mein Ehrgeiz hat sich durchgesetzt ;-)
Und so entstand nun ihr eigenes persönliches Ringbuch in Din A5 mit Schutzklappe ...
so wie sie es sich wünschte: