Donnerstag, 7. August 2014

einen ganz tollen Menschen besucht ............

Heute mal wieder ein wenig aus meinem Leben ;-)
 
Vor einer gefühlten Ewigkeit (obwohl...ist gar nicht sooo lang *lach*)
lernte ich einen tollen Menschen kennen.
nein! Nicht hier bei mir in der Nähe, sondern im Facebook.
Wir verstanden uns von Anfang an, sind logischerweise
nicht immer 100% einer Meinung, aber das wäre auch langweilig!
Es machte einfach Spass, sich mit diesem Menschen zu schreiben.
Im Februar hab ich ihn dann das erstemal besucht ... und es passte einfach!
 
Nun hat mein Mann Urlaub und wir beschlossen,
wir besuchen diesen tollen Menschen mal gemeinsam,
denn die Strecke ist schon etwas lang zu fahren: eine Fahrt ca. 3 Stunden.
Mein Mann meinte, er wolle doch diesen Menschen auch mal kennenlernen,
mit dem ich nicht nur schreibe, sondern auch oft telefoniere ;-)
 
Heute sind wir dann also los ... ab in die Eifel!
In Dortmund regnete es und ich war schon sauer,
aber je mehr wir gen Süden kamen, desto mehr kam die Sonne raus.
 
Ja...und dann kamen wir an ... bei Dirk!
Lustigerweise heisst mein Mann auch Dirk, was total praktisch ist,
wenn man etwas gereicht haben möchte *grins*
"Dirk? Hast Du mal bitte Feuer?"
"Dirk? Kannst mir bitte mal das Wasser reichen?"
*hehe* .... einer von beiden reagiert immer!
 
Der Dirk Eifel, wie ich ihn daheim immer nenn,
erwähnte mal, dass er meine Kaffeesäcke so klasse finden würde.
Daraufhin schickte ich ihm letztens ein paar Reste meiner Antibesonnungsanlage.
Was er nicht wusste: das war eigentlich nur ein Scherz *lach*
Gestern hab ich ihm dann etwas mitgebracht und
hab es in einen Kaffeesack "verpackt":
 
 
Er wollte es nicht auspacken...aber ich habe ihn dazu genötigt! *grins*
(dazu später mal mehr!)
 
Ja...ich glaube, er freute sich schon alleine über den Sack,
wo sogar noch echte Kaffeebohnen rausfielen *hihi*
 
Doch Dirk Eifel hat mich dann auch sowas von überrascht!!!!!!!
Ich erwähnte mal, dass ich gern einen Strohballen für meine Gartendeko hätte
und was machen die verrückten Eifeler????????
Mit grossem Aufwand seinerseits bekam ich heute meine Strohballen!!!
Hätte noch mehr haben können, aber das Auto war voll!!!!
 
Schaut mal da... Dirk hat es dort erzählt: KLICK
 
Freu mich echt wie blöd, denn es ist heutzutage irre schwer,
ganz normale Strohballen zu bekommen. meistens sind es diese
riesigen runden Teile, mit denen Otto-Normal-Frau nichts mit anfangen kann.
Sobald ich sie dekoriert habe, bekommt Ihr sie auch zu sehen *versprochen*
 
Ja und dann kam ich mir vor wie in einem Hofladen ...
nein...noch besser! Wir standen in dem Eifeler Gemüsegarten und
mein Einkaufskorb wurde voll und voller.
Frischer kann man kein Gemüse bekommen!
 
Neben den krummen Gurken,
die es ja bekanntlich auch in anderen Bereichen im Leben gibt...


gabs auch noch irre Zucchinis...
 
und dann auch noch einen dicken Bund Radieschen,
die aber meinem Mann unterwegs schon so gut schmeckten,
dass nur noch diese paar übrigblieben fürs Foto:
 
Die Petersilie ist schon eingefroren, aber da geizte mein Eifel Dirk auch nicht mit!
 
Und dann gingen wir in den Keller ... 
Konfitüren, Marmeladen, Honig, Sauerkraut...
alles selbst eingekocht und sooo lecker :-)
 
Ja und was gab es noch???  Ja klaaaaaaaaaaar!!!
 
EIER!!!!!!Was an denen besonders ist???
Ja das muss ich Euch morgen zeigen, denn ich bekomme
sie einfach nicht vernünftig fotografiert!
 
Und was sah eine aufmerksame Facebookleserin? keine Strohballen,
sondern Stempel! Da habe ich ein wenig bei Dirk in seiner
Verkaufskiste geschnüffelt und NATÜRLICH musste ich unbedingt
welche kaufen *flöööööööööööt*
 
Die bekommt Ihr aber erst nach und nach zu sehen...
ein wenig muss ich ja auch noch "geheim" halten *lach*
 
So...das also von heute!!!!!
 
Es war ein supertoller Tag!

Nochmal auch hier ein dickes dickes
 
DANKE
 
lieber "Eifel Dirk"!!!
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra