Samstag, 24. September 2011

"Tausche Stachelhalsband gegen Training"

Auf der Suche nach einem Halsband für Hari
stand ich vor einer riesigen Auswahl an Halsbändern.
Die Auswahl ist erstaunlich.

Doch dann erschrak ich!!!!

War ich doch felsenfest der Überzeugung,
dass mittlerweile Stachelhalsbänder verboten seien,
sah ich sie dort hängen!

GRAUSAME Teile!!
Ich war entsetzt!!!

Wer sich jemals selber mal solch ein Halsband
um den Hals gelegt hat,
weiss, was es für Schmerzen erzeugen kann!

Deswegen bitte ich jeden:

seht Ihr irgendwo eine Unterschriftenliste ausliegen,
die gegen Stachelhalsbänder ist: unterschreibt!

wenn jemand die Möglichkeit hat,
selber eine auszulegen, dann tut es!
(dort findet Ihr eine zum Download und entsprechende Infos)
Jede Unterschrift zählt!

Alle Informationen und weiteres findet Ihr unter


www.tausche-stachelhalsband-gegen-training.de



1 Kommentar:

  1. nein, das ist doch wohl nicht war...ich dachte auch, dass diese teile schon lange verboten sind!
    grausamkeit kennt scheinbar keine grenzen...wie kann man nur ein tier mit so einem folterinstrument quälen?
    ich habe bei unserem einkauf GsD keine stachelhalsbänder gesehen, dann wäre ich aber glaube ich ausgetickt.
    ich finde es von dem ladenbesitzer unmöglich diese teile überhaupt anzubieten...hast du ihm wenigstens die meinung gesagt?
    ui...da wäre sanny in action gewesen und das hätte der zu spüren bekommen...
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra