Freitag, 1. November 2013

Weihnachtsnäherei :-)

Vor 2 Jahren kaufte ich mir schon vorgeschnittene
Patchworkstoffe. Bis jetzt habe ich sie nur gestreichelt! ;-)
 
Doch wieso kauft man etwas, um es dann nicht zu benutzen?
Diese Frage brachte mich dazu, endlich anzufangen!
 
Und so entstand eine kleine Weihnachtsdecke,
ein Überzieher für meine "Weihnachtsstraussvase"
(oder vielleicht ist es auch ein übergrosses Utensilo für die Nüsse?)
und 2 Mug Rugs oder auch Untersetzer genannt...
 
 

 
 

Kommentare:

  1. Kracher....moin Petra....

    hach sieht das Klasse aus!!!!!!

    Ich möchte einige Utensilos zaubern.........,aber mein großer Tisch ist Schrott ......und auf den Boden oder den niedrigen Couchtisch mag ich sie nicht stellen.....

    Einen schönen Tag Dir <3

    LG Marion Effff

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....also meine Näh-ma stellen....... hihi

      Löschen
  2. Das verleiht einem Wohnzimmer usw. sofort einen weihnachtlichen Touch, schön!
    HG
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    Was du da gezaubert hast ist super schön! Manchmal ist es besser die Stoffe länger liegen zu haben, um danach etwas tolles zu nähen, statt sie gleich zu verbrauchen ;)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht ja wunderbar aus, etwas genau richtiges zum Weihnachten! LG, Ira
    Ira’s Crea Corner

    AntwortenLöschen

Freu mich über Dein feedback ... liebe Grüße, Petra